Unser Wunschbaum

Bei unserem letzten Ungarnaufenthalt haben wir gemeinsam mit Gabor einen großen, schon älteren Baum ausgesucht, der schon sehr, sehr lange im Tierschutz-Zentrum steht, dessen Blätter schon viele Gespräche mitgehört haben und von dessen Standpunkt aus man einen wunderbaren Blick auf die gesamte Ranch hat.

Der Baum ist ein klein wenig abseits von den Anlagen, so dass sich die Tiere mit unserer neusten Aktion nicht gestört fühlen und wir dennoch „zeigen“ können wie dieser Baum ab jetzt hoffentlich „wächst“.

Fragen Sie sich nun, wie wir das meinen?

Nun, wir möchten diesen Baum zu unserem Wunschbaum machen, in dem wir ihn mit verschiedenfarbigen Bändern schmücken, die alle eine Bedeutung haben, nämlich einen Wunsch, den Sie unterstützens wert finden.

Unser Ziel ist es, den großen, alten, stämmigen Baum in den ungarischen Farben zum Blühen zu bringen und dadurch unsere Wünsche für die Hunde wahr werden zu lassen.

Je mehr farbige Bänder diesen Baum schmücken desto mehr Spenden sind für unsere Tiere eingegangen und desto besser können wir sie versorgen.

Sie können ab dem 1. September bei uns die Wunschbaumbänder symbolisch erwerben und wir sorgen dafür, dass diese am Baum befestigt werden.

Ein weißes Band signalisiert den Wunsch nach Kastration und medizinischer Versorgung.
Ein rotes Band signalisiert den Wunsch auf einen gesicherten Lebensabend für alle Unvermittelbaren.
Ein grünes Band signalisiert den Wunsch auf ausreichend Futter.
Um ein Band symbolisch zu erwerben spenden Sie uns 5 Euro und geben bei Ihrer Überweisung die Farbe an.
Sie haben auch die Möglichkeit ein Dreier-Band symbolisch zu erwerben, hierfür spenden Sie uns 12 Euro.

In regelmäßigen Abständen werden wir Ihnen Fotos vom Wunschbaum präsentieren um aufzuzeigen wie er „wächst“ und wie viele Menschen mit uns mit träumen…für unsere Schützlinge in Ungarn.

Team Pfotenhilfe Ungarn und Team Tierschutz-Zentrum

News

Super User 22 April 2018 21
Hallo alle zusammen! Mein Name ist Ludwig. Ich bin ein gutaussehender Mischlingsrüde, dessen St... weiterlesen
Super User 19 April 2018 53
Wenn wir im Lexikon nachschauen, dann lesen wir: „Physiotherapie bedeutet, das Behandeln durch... weiterlesen
Anke Waiz 03 März 2018 299
Manche Tage im Tierschutz sind einfach nur unschön!Manche Tage im Tierschutz wünscht man sich, man... weiterlesen
Anke Waiz 18 Januar 2018 276
Tatsächlich bin ich noch gar nicht so lange bei dir… Tatsächlich war ich ganz aufgeregt als ich... weiterlesen
Anke Waiz 07 Januar 2018 563
Oft werden wir gefragt, was macht ihr eigentlich alles und noch öfters kommt die hieraus resultiere... weiterlesen
Anke Waiz 05 Januar 2018 573
Auch für dieses Jahr haben wir uns wieder einiges vorgenommen, denn Tierschutz ist eine immer wäh... weiterlesen

Kontakt

Tierschutz-Zentrum

Gàbor Izsàk | Swiss Ranch
Sachkundig nach §11 TierSchG Deutschland und § 10 LHundeG NRW Deutschland

Matko 3, in H-6034 Helvécia 
Tel: 0036 76 / 701 297

info@tierschutz-zentrum.com

Ansprechpartner

Bankverbindung

IBAN:  DE06217500000186029138

BIC:    NOLADE21NOS

oder Spenden Sie mit PayPal

Anmeldung

Newsletter